Krieger Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs im Stadtpark von Mücheln

Das Krieger Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs im Stadtpark von Mücheln stehend, zeigt einen knienden Soldaten, eine relativ häufige Darstellung in der Region. Der rechte Unterarm ist abgebrochen, so das man nicht erahnen kann was er in der Hand hielt.

Die Inschrift des Krieger-Denkmals lautet:

 

Auf der Vorderseite: "Unseren im Weltkrieg 1914–1918 gefallenen Helden in dankbarer Erinnerung - gewidmet von der Bürgerschaft und dem Landwehrverein  Mücheln"


Rechte Tafel: 26 Namen von Gefallenen
Linke Tafel: 25 Namen von Gefallenen (1915/16)
Hntere Tafel: 24 Namen von Gefallenen (1917/18) + 4 Namen von Gefallenen (1915)
Insgesamt: 72 Namen.
"


Redaktion: Jürgen Krohn

Fotos: Kathleen Brehme

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketingpro-jekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredak-teure(innen) mit und ohne Erfahrung.

Kostenfreie Einarbei-tungs- und Weiterbil-dungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.

Platz für Werbebanner

In dieser Spalte werden demnächst Hochkant-Werbebanner zu finden sein.