Die Annenkapelle Kötschlitz

Zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Kötschlitz gehört zweifelsohne die Annen Kapelle. Sie wurde 1516 vom Graf Otto von Zweymen, als polygonal geschlossener Saalbau aus Bruchsteinen im spätgotischen Stil erbaut mit einem Schreinaltar erbaut. Die heilige Anna weihte die Kapelle im ein.

1746 schaffte Hans Christoph von Zweymen den Gottesdienst in dieser Kapelle ab und ließ dafür lies eine Betstube in der Kirche in Zweimen auf seine Kosten errichten. 1983 fanden umfangreiche Renovierungsarbeiten statt. Auch heute noch werden in ihr der sonntägliche Gottesdienst und Kindstaufen zelebriert.

Redaktion: Harry Günther

Quelle: Gemeinde Kötschlitz

Fotos:

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketingpro-jekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredak-teure(innen) mit und ohne Erfahrung.

Kostenfreie Einarbei-tungs- und Weiterbil-dungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.

Platz für Werbebanner

In dieser Spalte werden demnächst Hochkant-Werbebanner zu finden sein.