Das BIZ der InfraLeuna GmbH im Bürocenter am Haupttor

Im Besucherinformationszentrum werden auf über 350 Quadratmetern erstmalig in kompakter Form alle wichtigen Daten und Fakten zum Standort gezeigt. Man erlebt dort multimedial und interaktiv, wer die Unternehmen am Standort sind und was sie machen.

Das Highlight der Ausstellung ist eine Produktwand mit 50 Acrylhalbkugeln. Ohne das Gebäude verlassen zu müssen, kann man sich hier mittels eines Touchscreens über Rohstoffe, Ausgangsmaterialien, Halbzeuge und Endprodukte die Firmen des Chemiestandortes informieren.

Zudem laden viele abwechslungsreiche Ausstellungsstücke zum selbständigen Erkunden – vom Autogriff und der Badesandale der niederländischen Schwimmolympiamannschaft 2004 bis hin zu Kraft- und Schmierstoffen, ein.

Das Besucherzentrum befindet sich im Bürocenter am Haupttor und übernimmt mit dem Zugang von Stadt- und Werksseite eine wichtige Mittlerfunktion zwischen der Öffentlichkeit und dem Chemiestandort.

Redaktion: Harry Günther

Quelle: BIZ

Fotos: BIZ

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketingpro-jekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredak-teure(innen) mit und ohne Erfahrung.

Kostenfreie Einarbei-tungs- und Weiterbil-dungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.

Platz für Werbebanner

In dieser Spalte werden demnächst Hochkant-Werbebanner zu finden sein.