Der Braunsbrunnen in Querfurt

Der Braunsbrunnen befindet auf dem Thaldorfer Festplatz mitten im Herzen von Querfurt. Das Denkmal erinnert an Geschichte des Brunnens und des Heiligen Brun von Querfurt. Es gibt zwei Sagen, die mit dem abgebildeten Esel und einem kleinen Jungen auf dem Brunnen verbunden sind. Der Esel versinnbildlicht demnach die Abreise Bruns zu den heidnischen Pruzzen. Sein Esel stockte auf der späteren Eselswiese und ging nicht weiter. Brun reiste dennoch ab und wurde im heutigen Polen 1009 erschlagen, starb also den Märtyrertod.

Viel bekannter scheint jedoch die Legende von den "Neunlingen" zu sein, in der Brun an jener Stelle in den frühen Morgenstunden eine Burgmagd traf. Sie war gerade dabei, acht von neun eben auf der Burg geborenen Rittersknaben zu ertränken. Schnell hatte Brun die Situation erfasst und gebot Einhalt. Er wollte die Kinder in Querfurter Familien geben und zuvor taufen. Um den Weg zum Teich zu sparen, zog er kurz entschlossen sein Schwert, stieß es in die Erde, und schon sprudelte an dieser Stelle ein klarer Quell hervor.

Jedes Jahr im Mai wird an dieser Stelle das Brunnenfest gefeiert und ein neuer Brunnenherr gekürt", ergänzte Familie Bornschein aus Querfurt. Der Bildhauer Otto ist der Erbauer des Brunnens, der sein Werk 1935 vollendete. Parken kann man auf dem Parkplatz am Schützenhaus in Thaldorf.

Redaktion: Jürgen Krohn

Quelle: MZ

Fotos: Stadt Querfurt, Herr Gantz

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketingpro-jekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredak-teure(innen) mit und ohne Erfahrung.

Kostenfreie Einarbei-tungs- und Weiterbil-dungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.

Platz für Werbebanner

In dieser Spalte werden demnächst Hochkant-Werbebanner zu finden sein.