Der Sprudel-Stein am Gotthardteich

Am vorderen Gotthardteich blubbert das Wasser am so genannten Sprudel-Stein vor sich hin und fließt über eine Rinne zurück in den Teich. Der Sprudelstein wird durch eine Pumpe mit Wasser des vorderen Gotthardteiches gespeist, hier sollte also ebenfalls nicht getrunken werden. Der Brunnen wurde im Zuge der Neugestaltung der Grünanlagen zwischen 2002/2003 und 2007 restauriert.

Redaktion: Jürgen Krohn

Fotos Kathleen Brehme

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketingpro-jekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredak-teure(innen) mit und ohne Erfahrung.

Kostenfreie Einarbei-tungs- und Weiterbil-dungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.

Platz für Werbebanner

In dieser Spalte werden demnächst Hochkant-Werbebanner zu finden sein.